Angebote zu "Marketiers" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Marketing Resource Management
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Marketing Resource Management ab 29.99 € als epub eBook: So stürmen Marketiers an die Unternehmensspitze!. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Marketing Resource Management
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Marketing Resource Management ab 29.99 EURO So stürmen Marketiers an die Unternehmensspitze!

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Marketing: Wie fällen Konsumenten Kaufentscheid...
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Konsumenten sehen sich heute einer immer größer werdenden Auswahl an Kaufmöglichkeiten gegenübergestellt. Einhergehend mit der Angebotsvielfalt findet sich eine erhöhte Komplexität der Kaufentscheidung. Diese lässt es immer schwieriger werden, die Vorgänge nachzuvollziehen, die sich beim Kauf eines Produktes im Kopf des Konsumenten abspielen. Die seit Mitte des 20. Jahrhunderts stattfindende Erforschung des Gebiets der Kaufentscheidungstheorie von Privatpersonen soll nun in dieser Arbeit vorgestellt werden. Der Fokus wird dabei auf den betriebswirtschaftlichen, für das Marketing relevanten Zweig der Theorie gelegt.Ziel ist zum Einen einen Überblick der vorhandenen Theorien zu geben, welche sich mit der Beschreibung der Vorgänge in der sogenannten black box des Konsumenten befassen. Zum Anderen geht es um die Beantwortung einer für die Betriebswirtschaft und insbesondere für das Marketing zentralen Fragestellung: Wie fällen Konsumenten Kaufentscheidungen?Die Relevanz der formulierten Problemstellung ergibt sich für die Betriebswirtschaft aus zweierlei Hinsicht. Erstens erhöht eine Antwort die Planungssicherheit eines Unternehmens. Budgets lassen sich einfacher kalkulieren und allokieren, wenn eine fundierte Berechnung des Return on Investment der Marketingausgaben vorliegt. Begünstigt wird diese Berechnung dadurch, dass eine genauere Vorhersage getroffen werden kann, welches Produkt oder welche Marke in einem gegebenen Umfeld gekauft wird. Zweitens ergibt sich durch das Verständnis über den Vorgang der Kaufentscheidung die Möglichkeit einer zielgerichteten Optimierung des Produktangebots auf Seiten des Unternehmens. Wissen über relevante Produktattribute sowie Vorgehensweisen bei ihrer Bewertung unterstützten Marketiers bei der Präsentation des Produktangebots.Der Aufbau der Arbeit erfolgt in Anlehnung an Lye et al (2005) und unterteilt das Gebiet der Kaufentscheidungstheorie in behavioristische (Kapitel 2) und naturalistische (Kapitel 3) Forschungsrichtung. Kapitel 2 beinhaltet dabei neben der Darstellung grundsätzlicher Ziele einer Kaufentscheidung eine Kategorisierung behavioristischer Modelle, welche auf Basis vier zentraler Kriterien getroffen wird. Die darauffolgende detaillierte, verbale sowie grafische Darstellung der Modelle mündet in einem ersten Zwischenfazit, welches an die Erkenntnisse aus der Weiterentwicklung behavioristischer Kaufentscheidungsmodelle anknüpft. Aufbauend auf das zweite Kapitel wird in Kapitel 3 ein Überblick der naturalistischen Kaufentscheidungstheorie gegeben. Dieser erfolgt auf Basis des zentralen Modells besagter Forschungsrichtung, der sogenannten Image Theory. Die in Kapitel 4 dargestellten empirischen Ergebnisse dienen der Validierung der zuvor im Rahmen der behavioristischen und naturalistischen Kaufentscheidungstheorie entwickelten Erkenntnisse. Kapitel 5 dient der Bildung eines abschließenden Fazits.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Marketing: Wie fällen Konsumenten Kaufentscheid...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,3, Universität Passau (Lehrstuhl für Marketing und Innovation), Sprache: Deutsch, Abstract: 1. ProblemstellungKonsumenten sehen sich heute einer immer größer werdenden Auswahl an Kaufmöglichkeiten gegenübergestellt. So stieg laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (Gfk) aus dem Jahr 2007 das Angebot bedarfsoptimierter Produkteim deutschen Food Bereich seit 2003 um 33% an1. Diese Erkenntnis wird in weiterenStudien auch für andere Länder und Industrien bestätigt2.Einhergehend mit der Angebotsvielfalt ist eine erhöhte Komplexität derKaufentscheidung. Diese lässt es immer schwieriger werden, die Vorgängenachzuvollziehen, die sich beim Kauf eines Produktes im Kopf des Konsumentenabspielen. Die seit Mitte des 20. Jahrhunderts stattfindende Erforschung des Gebiets derKaufentscheidungstheorie von Privatpersonen soll nun in dieser Arbeit vorgestelltwerden. Der Fokus wird in diesem Zusammenhang auf den betriebswirtschaftlichen, fürdas Marketing relevanten Zweig der Theorie gelegt.Ziel ist dabei, zum Einen einen Überblick der vorhandenen Theorien zu geben, welchesich mit der Beschreibung der Vorgänge in der sogenannten black box desKonsumenten befassen. Zum Anderen geht es um die Beantwortung einer für dieBetriebswirtschaft und insbesondere für das Marketing zentralen Fragestellung: Wiefällen Konsumenten Kaufentscheidungen?Die Relevanz der formulierten Problemstellung ergibt sich für die Betriebswirtschaftaus zweierlei Hinsicht. Erstens erhöht eine Antwort die Planungssicherheit einesUnternehmens. Budgets lassen sich einfacher kalkulieren und allokieren, wenn einefundierte Berechnung des Return on Investment der Marketingausgaben vorliegt.Begünstigt wird diese Berechnung in diesem Fall dadurch, dass eine genauereVorhersage getroffen werden kann, welches Produkt oder welche Marke in einemgegebenen Umfeld gekauft wird.3 Zweitens ergibt sich durch das Verständnis über denVorgang der Kaufentscheidung die Möglichkeit einer zielgerichteten Optimierung desProduktangebots auf Seiten des Unternehmens. Wissen über relevante Produktattribute sowie Vorgehensweisen bei ihrer Bewertung unterstützten Marketiers bei derPräsentation des Produktangebots.Der Aufbau der Arbeit erfolgt in Anlehnung an Lye et al4 und unterteilt das Gebiet derKaufentscheidungstheorie in behavioristische (Kapitel 2) und naturalistische (Kapitel 3)Forschungsrichtung. Kapitel 2 beinhaltet dabei, neben der Darstellung grundsätzlicherZiele einer Kaufentscheidung, eine Kategorisierung behavioristischer Modelle, welcheauf Basis vier zentraler Kriterien...

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Marketing Resource Management
35,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das eBook zum Management-Bestseller - dem einzigen deutschsprachigen Buch zu diesem Managementtrend!Endlich ist es das: das eBook zum ersten deutschsprachigen Buch zu diesem brisanten Managementthema: 'Marketing Resource Management ist ein Quantensprung. Unternehmen, die sich die Erkenntnisse dieses Management-Ansatzes richtig zu nutzen machen, werden in den kommenden Jahren auf der Überholspur sein!', beschreibt der renommierte Methoden- und Strukturexperte Dr. Uwe Seebacher die momentane Situation und er weiss wovon er spricht. Denn das von ihm entwickelte Konzept wurde im Dezember 2009 mit dem internationalen Diskobolos-Award, der von der Europäischen Handelskammer verliehen wird, ausgezeichnet.Im aktuellen Buch der renommierten Top-Executive-Berater, Dozenten, und Autoren von mehr als 30 Managementbüchern und selbst erfolgreichen Unternehmern, wird dieser ausgezeichnete Ansatz beschrieben.Die Autoren zeigen die Schwachpunkte der im Markt zum Einsatz kommenden Konzepte auf und sie skizzieren, wie Unternehmen Marketing Resource Management erfolgreich etablieren können. Das Konzept kann in Abstimmung mit Unternehmen auf deren spezielle Bedürfnisse hin rasch angepasst und sofort IT-mässig realisiert werden; somit ist keine konzeptionelle, zeitintensive und teure Vorarbeit erforderlich.', so die Autoren zu den laufenden Marketing Resource Management - kurz MRM - Projekten auf Basis des im Buch beschriebenen Ansatzes. Während die grossen Beratungshäuser noch an der Konzeption von integrierten und automatisierten Ansätzen arbeiten, haben Seebacher und Güpner im Jahr 2009 diesen Ansatz in Kooperation mit der Wissenschaft entwickelt und konzipiert, und bereits erfolgreich in Unternehmen realisiert.Rund 100 Unternehmen haben die Experte mittlerweile in den USA, Deutschland, Österreich und der Schweiz untersucht, um die aktuelle Situation evaluieren und darauf aufbauend vor dem Hintergrund der Methoden- und Strukturlehre diesen innovativen Management-Ansatz zu konzipieren.'Marketing Resource Management - So stürmen Marketiers an die Unternehmensspitze!' ist ein Muss für jeden Marketier, Kommunikationsexperten und Manager, der die Zeichen der Zeit erkannt hat und die Gunst der Stunde für sich nutzen möchte. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage zum Buch auf usp-mrm.de.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Marketing Resource Management
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das eBook zum Management-Bestseller - dem einzigen deutschsprachigen Buch zu diesem Managementtrend!Endlich ist es das: das eBook zum ersten deutschsprachigen Buch zu diesem brisanten Managementthema: 'Marketing Resource Management ist ein Quantensprung. Unternehmen, die sich die Erkenntnisse dieses Management-Ansatzes richtig zu nutzen machen, werden in den kommenden Jahren auf der Überholspur sein!', beschreibt der renommierte Methoden- und Strukturexperte Dr. Uwe Seebacher die momentane Situation und er weiß wovon er spricht. Denn das von ihm entwickelte Konzept wurde im Dezember 2009 mit dem internationalen Diskobolos-Award, der von der Europäischen Handelskammer verliehen wird, ausgezeichnet.Im aktuellen Buch der renommierten Top-Executive-Berater, Dozenten, und Autoren von mehr als 30 Managementbüchern und selbst erfolgreichen Unternehmern, wird dieser ausgezeichnete Ansatz beschrieben.Die Autoren zeigen die Schwachpunkte der im Markt zum Einsatz kommenden Konzepte auf und sie skizzieren, wie Unternehmen Marketing Resource Management erfolgreich etablieren können. Das Konzept kann in Abstimmung mit Unternehmen auf deren spezielle Bedürfnisse hin rasch angepasst und sofort IT-mässig realisiert werden; somit ist keine konzeptionelle, zeitintensive und teure Vorarbeit erforderlich.', so die Autoren zu den laufenden Marketing Resource Management - kurz MRM - Projekten auf Basis des im Buch beschriebenen Ansatzes. Während die großen Beratungshäuser noch an der Konzeption von integrierten und automatisierten Ansätzen arbeiten, haben Seebacher und Güpner im Jahr 2009 diesen Ansatz in Kooperation mit der Wissenschaft entwickelt und konzipiert, und bereits erfolgreich in Unternehmen realisiert.Rund 100 Unternehmen haben die Experte mittlerweile in den USA, Deutschland, Österreich und der Schweiz untersucht, um die aktuelle Situation evaluieren und darauf aufbauend vor dem Hintergrund der Methoden- und Strukturlehre diesen innovativen Management-Ansatz zu konzipieren.'Marketing Resource Management - So stürmen Marketiers an die Unternehmensspitze!' ist ein Muß für jeden Marketier, Kommunikationsexperten und Manager, der die Zeichen der Zeit erkannt hat und die Gunst der Stunde für sich nutzen möchte. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage zum Buch auf usp-mrm.de.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot